Das Unternehmen Schlagmann

 
Wir bei Schlagmann sind Ziegler aus Leidenschaft und Tradition. Schon vor über 180 Jahren finden sich erste Aufzeichnungen der Ziegelproduktion in Lanhofen bei Zeilarn, unserem Unternehmensstammsitz. Lorenz Schlagmann, der Großvater der Stiftungsgründerin Sylvia Schlagmann-Edmüller, kam in den 1930er Jahren als Ziegelbrenner in die Ziegelei. Nach dem Krieg gründete er 1948 zusammen mit seiner Frau und seinen Söhnen Alfred und Helmut das heutige Unternehmen Schlagmann, das seit nunmehr 70 Jahren Ziegel produziert.

Auch an den anderen Schlagmann-Standorten in Aichach, Isen, Rötz und Ehingen gibt es eine jahrhunderte alte Ziegeleitradition, die bis heute fortlebt.
 
Für diese Tradition sind wir als 3. Generation des Unternehmens sehr dankbar und wollen diese Verantwortung durch unsere gemeinnützige Stiftung auch gegenüber der Gesellschaft zum Ausdruck bringen. Dies in dem Wissen, dass zwar wir alleine die Welt nicht retten können, aber wir können sehr wohl versuchen, sie in unserem jeweiligen Umfeld ein kleines Stückchen besser zu machen. Und dabei soll unsere Stiftung helfen und ihren Beitrag leisten.
 
Schlagmann ist der größte Hersteller von Mauerziegeln in Bayern, ein Familienunternehmen in dritter Generation mit über 50 Jahren Tradition. Unser Stammsitz ist in Zeilarn im niederbayerischen Landkreis Rottal-Inn. Aktuell beschäftigt Schlagmann 360 Mitarbeiter an sechs Standorten, in fünf Ziegelwerken, vier Perlit-Verfüllwerken und zwei Mineralwoll-Verfülllinien.

Einen Namen gemacht hat sich unser Unternehmen mit zahlreichen Innovationen rund um den Baustoff Ziegel. Nicht zufällig ist Zeilarn auch der Standort des „Forschungszentrums Ziegel“, einer deutschlandweit einmaligen Einrichtung, die Theorie und Praxis eng verbindet, um Lösungen und Baustoffe für die Zukunft zu entwickeln. Dahinter steht ein industrieller Forschungsansatz. Ziegel-Geschichte geschrieben hat Schlagmann vor 20 Jahren. Damals haben wir den perlitgefüllten Ziegel erfunden und auch patentieren lassen: einen Ziegel, der in seinen Hohlräumen ein rein natürliches Dämm-Material trägt. Mit dieser natürlichen Dämmung erreichen unsere Perlit-Ziegel höchste Dämmwerte und genügen zugleich auch höchsten Ansprüchen an natürliche, schadstofffreie Baustoffe. Kurz gesagt: ein traditioneller Baustoff für modernste Ansprüche.
 
Wir stellen besonders natürliche Ziegel her. Deswegen haben wir auch einen besonders hohen Anspruch an die Nachhaltigkeit unserer Produktion und unseres gesamten unternehmerischen Tuns. Als Unternehmen übernehmen wir viel Verantwortung gegenüber unserer Region, der Natur und der Menschen hier. Wir arbeiten stetig daran, mit Ressourcen so effizient wie irgend möglich umzugehen, speziell mit Energie, und setzen auf erneuerbare Energien. Gelenkt wird das Unternehmen Schlagmann seit 2005 von der dritten Generation. Geschäftsführer Johannes Edmüller gründete gemeinsam mit seiner Frau Silvia Schlagmann-Edmüller im Jahr 2010 die Schlagmann-Edmüller-Stiftung.
 
Mehr Informationen zu unserem Unternehmen und zu unseren Produkten, finden Sie hier: www.schlagmann.de